Adventskalender

Ho, ho, ho, bald ist der erste Advent und kurz darauf darf auch schon das erste Türchen im Adventskalender geöffnet werden. Einen solchen habe ich in einer Hauruck-Aktion am Wochenende gebastelt.

IMG_0773

Auch wenn es zum Donnerstag schon etwas knapp ist, einen Adventskalender bis Montag zu basteln, möchte ich ihn euch dennoch nicht vorenthalten.
Das Schöne daran, er ist wirklich fix gemacht. Ich hatte ihn Samstagabend innerhalb von 2 Stunden fertig.

IMG_0777

Ihr benötigt:

24 Briefumschläge in der Größe eurer Wahl, ein bissl Bastelzeug zum Verschönern (Sticker, Glitzer, Weihnachtsmotive etc.), Bastelkleber und einen Stift

Natürlich auch 24 (flache) Kleinigkeiten zum Befüllen.

Hier einige Ideen: Gesichtsmasken, Teebeutel, Süßigkeiten, Badezusatz, Parfümproben, einen kleinen Handwärmer, Rubbellos, Gewürze, Handcreme, Kinogutschein, Lidschatten, Haargummis, Plätzchenausstecher und und und (die Liste ist lang 😉 )

IMG_0786

Nachdem ihr die Briefumschläge verschönert und befüllt habt, könnt ihr den Adventskalender an ein schönes Satinband oder Kordel hängen (dafür benötigt man allerdings ausreichend Platz).

IMG_0783

Oder ihr macht es so wie ich, ich habe einen Karton verziert und in diesen die Briefumschläge getan (quasi eine Überraschungsbox).

IMG_0997

Was auch eine schöne Idee ist: ein Adventsbuch. Dazu locht ihr die Briefumschläge und macht ein Buch daraus. Es gibt so viele Möglichkeiten.

Seid kreativ!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.