Meine erste „Toni“

Ich habe mal schön brav vorgearbeitet und am Wochenende meine erste „Toni“ von „Das Milchmonster“ genäht. (Viel zu spät, wenn ihr mich fragt, denn der Schnitt ist super.)

IMG_0341Am Montag hat es bei uns den ganzen Vormittag Blasen geregnet und als sich der Himmel ein wenig gelüftet hatte, sind wir gleich raus gesprungen und haben den Augenblick zum Knipsen genutzt. Deshalb sind die Bilder etwas vom Winde verweht. Aber ein bisschen Drama schadet ja bekanntlich nie. 😉

IMG_0336

Ich finde den Schnitt super bequem und das e-book ist sooo vielfältig. Man kann den Ausschnitt verändern oder sogar einen übergroßen Bubikragen dran machen, hinzu kommt die Variation als Babydoll. Schaut doch einfach mal vorbei: „Das Milchmonster“.

IMG_0355

IMG_0373

Mein Fazit, die nächste Toni ist schon zugeschnitten und Nachfragen von meiner Freundin und der Mutti habe ich auch bereits.

Ich freu mich drauf! 🙂

Achja, PS: Ich war am Mittwoch beim Friseur und die Haare sind nun ab, also beim nächsten Mal muss ich sie nicht mehr fest halten. 🙂 Mehr davon ein andern Mal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.