Summerfeeling: Braided Top von Sewera

Braided Top Sewera

Der April macht, was er will.

Bei uns ist es derzeit ein Wechsel aus Regen und strahlendem Sonnenschein – alles ungefiltert an einem Tag. Auf den Wetterbericht kann man sich zurzeit nicht so wirklich verlassen . . . Typisch, April eben.

Ich wünsche mir endlich Sonne satt, nackte Füße in Sandalen und ein Eis in der Hand. 🙂

Braided Top Sewera

Braided Top Sewera

Mein Kleiderschrank wird jetzt einfach nach und nach mit leichten Blusen und Röcken befüllt. Die molligen Winterklamotten in Kisten verbannt. Vielleicht lässt sich die Sonne ja so ein wenig austricksen. 😉 Ein Versuch ist es zumindest wert und deshalb habe ich mir den Sommer einfach ins Nähzimmer geholt. 🙂

Meine beiden Tops sind das „Braided Top“ von Sewera. Das Top gibt es einmal mit großem Vorder – und Rückenausschnitt (das türkise) und mit kleinem (das rosa farbene). Durch die Bänder kann man je nach Variante ganz viele Looks kreieren. Ich habe mich für eine Neckholdervariante entschieden. Bei den Träger ist alles möglich, ob one – shoulder, Neckholder, Makramee oder Flechtkunst – der Kreativität sind hier absolut keine Grenzen gesetzt. Schön ist auch, dass man hierfür ideal Reste verwerten kann. Für das türkis farbene Top habe ich lediglich einen halben Meter Stoff gebraucht und die Bänder kann man ganz easy aus Jerseyresten machen. Genau das liebe ich an dem Teil. 🙂

Braided Top Sewera

Braided Top Sewera

Braided Top Sewera

Ich wünsche euch einen wunderschönen Mittwoch. Wir feiern heute Bergfest mit einem kleinen Lagerfeuer. 😉 Lasst es euch gut gehen!

Eure Vivien.

Braided Top Sewera

After work Sewing, Ich näh bio, MMM

 

4 thoughts on “Summerfeeling: Braided Top von Sewera

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.