Wedgwood Rock

Wedgwood Rock und Ravenna Top, von Straight Sticht Design

Regentropfen klatschen an das Fenster, die Bäume wiegen schwer im Wind, die Außenwelt scheint mit einem grauen Schleier überzogen zu sein. So als hätte jemand sein dreckiges Zeichenwasser über die Leinwand geschüttet.
Jene Tage sind wie zum einigeln gemacht. Perfekt, mit einer Tasse heißer Schokolade in die Stubendecke gekuschelt und einem Stapel Zeitschriften zum Stöbern. Ich hole mir gern Inspiration aus alten Boden Katalogen, Büchern oder von Pinterest. So entstehen oft die Ideen zu meinen genähten Stücken.Wie haltet ihr das? Was inspiriert euch so?

Wedgwood Rock und Ravenna Top, von Straight Sticht Design

Wedgwood Rock und Ravenna Top, von Straight Sticht Design

Manchmal habe ich aber auch ein ganz bestimmtes Outfit in meinem Kopf und möchte das unbedingt jetzt & sofort an der Nählotte umsetzten. Meist scheitert es dann ehr am Schnitt, weil natürlich keiner meiner 100 Schnitte passt 😀
Ich hatte mir einen dunkelblauen ausgestellten Rock in den Kopf gesetzt, aus einem zart glänzendem, fließendem Stoff. Schlicht, einfarbig – ein tolles Basicstück und idealer Kombipartner für meine farbenfrohen Oberteile. 🙂 Die Idee war geboren, fehlte nur noch Stoff und Schnitt.

Wedgwood Rock und Ravenna Top, von Straight Sticht Design

Wedgwood Rock und Ravenna Top, von Straight Sticht Design

Ein paar Wochen später kam Annika mit der Anfrage, ob wir nicht Lust hätten den neuen Rock von Straight Stich Design zu nähen, da ihn Annika gern gern ins Deutsche übersetzten wollte. Besser hätte es nicht kommen können, der Wedgwood Rock hat durch seine 4 Kellerfalten jeweils vorn und hinten eine herrlich ausgestellte Form und fällt schön luftig.

Der Schnitt ist seit heute bei Nähconnection in Deutsch erhältlich. Schaut doch mal bei den anderen Mädels vorbei und lasst euch inspirieren.

Der Stoff fiel mir übrigens in Paris in die Hände. Dort hatte ich eine konkrete Liste mit Projekten bei mir und natürlich stand der Wedgwood Rock, der aus Webware genäht wird, ganz oben drauf. Ich habe mich für einen schweren Viskosestoff entschieden, weil dieser den gewünschten leichten Schimmer hat. Er ist zwar ein ziemlich polylastiges Mischgewebe, hat mich aber vom Griff und Fall absolut überzeugt.

Wedgwood Rock und Ravenna Top, von Straight Sticht Design

Wedgwood Rock und Ravenna Top, von Straight Sticht Design

RUMS, Ich näh bio

 

9 thoughts on “Wedgwood Rock

  1. Der Rock sieht so klasse aus! Die Farbe ist toll und der Schimmer des Stoffes hätte mich auch überzeugt. Ich kann mir schon vorstellen wie du schwungvoll durch den Sommer hüpfst mit diesem tollen Rock! Das Oberteil passt auch perfekt dazu!

    Lieben Gruß
    NähKäthe

    1. Oh ja, das tut er. 🙂
      Das kenne ich auch. Man stellt sich etwas vor und dann wird das Teil ganz anders, meist zum Glück auch schön.;-)
      Mach dir ein schönes Wochenende!

      LG Vivien

    1. Danke Annika. 🙂
      Sag Bescheid das blaue Tor ist gleich um die Ecke 😉
      Ich wünsche dir ein tolles Wochenende!
      Alles Liebe, Vivien

  2. Ein Traum! Der Rock, die Bilder und du! Ist dir wirklich sehr gut gelungen und steht dir toll, das ganze Outfit!
    Ich liebe sie auch, die Boden Kataloge und blättere nur allzu gerne. Und irgendwie könnte ich fast alles nach nähen!
    Glg andrea

    1. Dankeschön, das freut mich sehr. 🙂
      Erst gestern war wieder ein neuer Boden Katalog im Briefkasten.Ich freu mich schon richtig drauf ihn auf dem Sofa in Ruhe durch zublättern. 🙂
      Mach dir ein schönes Wochenende!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.