Wickelkleid Diane von So!Pattern

KLeid Diane

Die letzten Sonnenstrahlen einfangen und genießen, ein kühles Eis in der Hand und einen Sonnenhut auf dem Kopf, der unverkennliche Geruch von Sonnenmilch auf warmer Haut. . .   Das ist Sommer! Und genau der hat sich am Wochenende noch einmal von seiner besten Seite gezeigt.

Diane von So!Pattern

Das Wickelkleid „Diane“ passt einfach perfekt zum Wetter. Ich war sofort hin und weg als Stefanie zum Probenähen aufrief. Und da entschied ich mich doch glatt den Sommer noch etwas zu verlängern, (anstatt mit der längst anfälligen Herbstproduktion zu beginnen.) 😉

Wickelkleid Diane von So!Pattern

Das Wickelkleid kann aus elastischen Stoffen wie Jersey und Strick, der Rock sogar auch aus Webware, genäht werde. Ich fand die kornblumenblaue Popeline „Poppy“ von Jolijou einfach genial für den Sommer und hab mich einfach mal ran getraut. 😉

Wickelkleid Diane von So!PAttern, Webware Poppy von jolijou

Das Wickelkleid ist ein klasse Chameleon, denn mit langen oder dreiviertel langen Ärmeln und aus Strick ist es der perfekte Herbst/Winter Begleiter. Leggings und Stiefel dazu, et voila. Wirklich vielseitig. 🙂

Kleid Diane von So!PAttern, Poppy von jolijou

Das Wetter war wirklich ein Träumchen am Wochenende und lässt uns auf einen hoffentlich noch recht sonnigen September hoffen. Keine Frage, ich mag den Herbst auch sehr, mit seinen purpurnen Farben, Kastanien und dem goldenen Licht. Doch ein bisschen kann man ruhig noch den Altweibersommer genießen. 😉

Wickelkleid Diane von So!Pattern, Webware Poppy von jolijou

RUMS, Outnow

Wickelkleid Diane

Der Schnitt „Diane“ wurde mir im Rahmen des Probenähens von So!PAttern kostenlos zur Verfügung gestellt.

7 thoughts on “Wickelkleid Diane von So!Pattern

  1. Sehr chic dein Kleidchen. Ich mag den Sommer ja auch gerne, aber nach diesen heissen Temperaturen freu ich mich nun ab dem herbstlichen Wetter. Jede Jahreszeit hat doch etwas für sich.

    Herzlich Zwirbeline

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.