Black is beautiful

Klassisch, schlicht, elegant.

Rockig, cool, exzentrisch.

Zurückhaltend, monochrom, ein treuer Begleiter.

Alles Attribute, die man mit dem Liebling aller Designer in Verbindung bringt.

Schwarz.

Wie vielfältig die beliebteste Nichtfarbe aller Farben ist, zeigt sich länder -, trend – und sogar generationsübergreifend. Schwarz geht eben immer. Ob als schlichtes Basic zum Kombinieren oder als schmuckes Highlight im Kleiderschrank.

Ich bin mutig und behaupte, dass jeder mindestens ein schwarzes Kleidungsstück besitzt. Wobei es dazu nicht all zu viel Mut braucht. 😉

Schwarz ist viel mehr als nur schwarz.

Hier beweist Catrin vom Stoffbüro wieder mal ihr Händchen und hat eine kleine Kollektion als Hommage an die Farbe schwarz heraus gebracht.

Es gibt den herrlich weichen Jacquard „Strickpunkt“ in der Kombi taupe-schwarz (so wie bei mir) und die bekannte Kombi schwarz-taupe. Außerdem gesellt sich der 3D Jacquard „Flechtwerk“ in schwarz-taupe hinzu und perfekt zum Kombinieren gibt es die Streifenliebe Jerseys in schwarz-taupe. 😉 Alles in feinster Bioqualität auf der schwäbischen Alb produziert, versteht sich.  I love it.

Und mein neues Business Outfit steht auch. Eine Cheyenne Tunika und ein klassischer Bleistiftrock, perfekt zusammen und als einzelne Begleiter.

Was sagt ihr? Ist schwarz das neue schwarz? 😉

RUMS, Ich näh bio, Bio Party

Im Rahmen des Designgnähens wurde mir der Stoff kostenfrei vom Stoffbüro zur Verfügung gestellt. 🙂

7 thoughts on “Black is beautiful

  1. Herrlich! Ich bin ja immer noch ganz fasziniert von der Tatsache, dass Du mal eben eine „Bluse“ aus Jacquard genäht hast. Und was für eine! Tolles Outfit!
    Liebe Grüße, Änni

    1. Danke, Änni. Sie lässt sich auch wirklich super tragen, so herrlich weich aus dem Jacquard. Sie ist jetzt schon ein Liebling. :*
      Alles Liebe, Vivien

  2. Liebe Vivien,

    Du zeigst Fotos, und all meine Skepsis ist mal wieder wie weggeblasen. Denn zugegeben – Deine Idee, aus dem Strickpunkt-Jacquard eine Cheyenne Tunic zu nähen, hat mich zunächst skeptisch gestimmt. Völlig zu Unrecht, muss ich sagen: Dein Outfit ist perfekt, toll kombiniert und absolut rund, nicht zuletzt mit den passenden Schuhen. Ich wünsche Dir viel und lange Freude daran – hinreichend vielseitig ist es in jedem Fall!

    Liebe Grüße & vielen lieben Dank!
    Catrin

    1. Danke, Catrin für die traumhaften Stoffe und für dein Vertrauen trotz anfänglicher Skepsis. :*
      Ich habe mit keinem Funken daran gezweifelt, dass es nicht klappt. Ein wenig Weite musste ich rausnehmen, aber das war ja klar. Überzeugt haben mich Sindys und Dominiques Bluse aus Flanell und der ist ja auch deutlich dicker als herkömmlicher Blusenstoff. Ich liebe meine Cheyenne und auch den Rock.

      Alles Liebe, Vivien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.