Bonn Bluse von Itch to Stitch

Ich habe es schon wieder getan.

Zum einen Streifen gewählt, zum anderen die Bonn Bluse genäht. Eine tolle Kombi, wie ich finde. Ich kann einfach nicht die Finger davon lasssen. Im Urlaub habe ich so viele schöne gestreifte Blusen und Tops gesehen, als dass ich da hätte wieder stehen können. 😉

Das Schöne an dem Schnitt: die Bluse ist nicht zu kompliziert zu nähen und nach 3 Stunden hat man bereits ein tolles Ergebnis. Ich finde das echt überschaubar.

Meine Bonn Bluse ist aus dem selben Leinen Baumwoll Crash mit Blocksteifen, wie mein Paperbag Waist Skirt von letzter Woche. Der Rock ist ja aus einem Rest von der Bluse entstanden und nicht andersherum. Wie ihr seht, habe ich auch hier den Stoff gedreht, denn eigentlich ist er quer gestreift. Ich finde das einfach vorteilhafter bei den Blockstreifen. trotzdem hat die Bluse eine schöne Weite und man kann sie super halb in die Hose stecken.

Wer sich übrigens fragt, warum meine Haar so verdammt kupferfarben aussehen . . . Tja, das war die liebe Sonne und mittlerweile sind sie dank Friseur normal braun. Ich glaube auf den Bildern wirkt es noch extremer als in Echt. Naja, die nächsten Bilder sind wieder brauner. 😀

Werbung
genäht: Bonn shirt Größe 8 von Itch to Stitch auf deutsch über Nähconnection erhältlich
Stoff: Blockstreifen Leinen Baumwolle Crash von zuleeg
verlinkt: Sewlala

One thought on “Bonn Bluse von Itch to Stitch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.