RTR Rucksack von Merchant and Mills

Schon lange schleiche ich um Taschenschnitte herum und eigentlich hat es mir ja die Jacktar von M& M ganz sehr angetan. Aber eigentlich brauche ich keine Tasche, ehr einen Rucksack. Oder besser gesagt, eine Mischung aus beidem. So ist dann auch die zündende Idee mit dem RTR Rucksack entstanden. Lässig als Crossover oder eben praktisch als Rucksack tragbar.

Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie lange ich jetzt schon das Kit, den Schnitt und den Stoff für dieses tolle Projekt hier liegen habe. Ich habe im Feuereifer alles im Frühjahr bei Lara bestellt. Der große Plan war, den Rucksack noch vor unserem Schottland Urlaub im September fertig zu nähen. Ihr seht schon, das Wörtchen „war“ ist nicht „ist“ .

Naja, Ende Oktober habe ich ihn dann gemeinsam mit Sindy genäht. Beide motiviert. Und wenn ich ganz ehrlich bin, würde das Kit und der Rest immer noch hier liegen, wenn wir uns nicht gegenseitig gepusht hätten. Ich bin eindeutig der Klamottennäher. Der Rucksack ist auch nicht schwer, keine Frage. Aber trotzdem das Gefummel . . .

Dafür freue ich mich jetzt riesig und bin natürlich stolz wie Bolle, meinen coolen RTR Rucksack in der Hand zu halten.

Wer sich übrigens fragt, wie der dry Oilskin zu vernähen ist, dem sei alle Angst genommen. Er lässt sich ganz easy vernähen. Ich habe einen normale Nähnadel genommen und hatte keinerlei Probleme. Der dry Oilskin ist echt genial, er hat eine tolle Haptik und ist sehr hochwertig. Kurzes Bügeln ist auch kein Problem.

Markennennung
Schnitt: RTR Rucksack von Merchant and Mills (über 1000Stoff)
Stoff: Dry oilkskin in marine, Stoff und Kit über 1000Stoff
verlinkt: MMM, AWS

4 thoughts on “RTR Rucksack von Merchant and Mills

    1. Hallo, du Liebe, ich habe von dem Oilskin tatsächlich nur 1m benötigt.
      Ich habe den Rucksack als komplettes Set bei Lara von 1000 Stoff gekauft. Da war gleich alles an Material dabei. 🙂

      Liebe Grüße, Vivien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.